Städt. Realschule
an der Mellinghofer Straße
Mülheim an der Ruhr
0208 - 4554450

Achtklässler der Realschule Mellinghofer Straße gingen bei der SIEMENS AG an die Werkbank.

In einem gemeinsamen Projekt der Realschule an der Mellinghofer Straße und der Siemens Professional Education haben 16 Schülerinnen und Schüler der achten Klasse einen Einblick in verschiedenste technische Berufe erhalten. Im Rahmen einer AG, die Ende Oktober mit einer Werksbesichtigung "im Hafen" begann und mit einer Präsentation der Ergebnisse in der Schule endete, fertigte jeder Jugendliche unter Anleitung von Auszubildenden eine eigene Schubkarre aus Stahl. Durch das Projekt "Nachwuchsförderung Metallberufe" sollen die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Arbeitswelt der Metallbearbeitung und der beteiligten Ausbildungsberufe erhalten. So könne sie eine viel sinnvollere und zielgerichtete Auswahl eines Berufes für das in der neunten Klasse stattfindende Betriebspraktikum treffen und einem möglichen dritten Schritt, der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz, steht nach solch einer Vorbereitung, dann bestimmt nichts mehr im Wege.

Zum Seitenanfang