Städt. Realschule
an der Mellinghofer Straße
Mülheim an der Ruhr
0208 - 4554450

Mein Name ist Philipp Blaschke: Ich bin staatlich anerkannter Sozialarbeiter B.A.. Seit dem Schuljahr 2017/18 bin ich an der Melli als Schulsozialarbeiter mit dem Schwerpunkt "Multiprofessionelle Teams zur Integration durch Bildung für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler" tätig.

Was ist Schulsozialarbeit?

Die Schulsozialarbeit richtet sich an alle Beteiligten des Schullebens, d.h. Schüler, Lehrer, Eltern und Angehörige. Sie ist eine eigenständige Fach- sowie Anlaufstelle und ein präventives Angebot der Jugendhilfe im Umfeld der Schule. Alle Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig und kostenlos.

 Zu unseren Aufgaben gehören...

... Hilfe und Unterstützung bei Problemen oder Konflikten.
... Beratung bei persönlichen Problemen und Lebensfragen.
... Beratung und Begleitung in sozialpädagogischen Fragen.
... Begleitung und Unterstützung bei Schüler- und/oder Elterngesprächen.
... Vermittlung von Unterstützungsmöglichkeiten und Hilfeangeboten.
... Hilfe und Unterstützung bei Problemen im schulischen Kontext.
... Vermittlung von Fördermaßnahmen über das Bildungs- und Teilhabepaket.
... gemeinsame Planung und Durchführung von sozialpädagogischen, situations- und themenbezogenen Projekten mit Lehrern und anderen Kooperationspartnern.
... Präventionsprojekte in unterschiedlichen Klassenstufen.
... Sozialtrainings in unterschiedlichen Klassenstufen.
... Begleitung und Unterstützung bei Klassenaktionen/-angeboten.

Kommt gerne bei uns vorbei!

Elisa Atzert ist dienstags und mittwochs von 8:00 - 14:30 Uhr sowie donnerstags von 9:00 - 15:30 Uhr für euch/Sie erreichbar.
Philipp Blaschke ist donnerstags von 12:00 - 16:00 Uhr und freitags von 8:00 - 15:30 Uhr für euch/Sie erreichbar.

Zum Seitenanfang